Bitcoin Cash

Die Größe des Bitcoin-Blocks hat eine Reihe von Entwicklern, miners und anderen, die an der beliebten Kryptowährung beteiligt sind, gestört. Es scheint, dass das Limit von 1 Megabyte als Blockgröße bedeutet, dass nur 7 Transaktionen in einer Sekunde verarbeitet werden können. Aufgrund der zunehmenden Anzahl von Transaktionen kann dies zu Verzögerungen im System führen.

Am 1. August 2017 wurde das Protokoll geändert, sodass die Blockgröße auf 8 Megabyte begrenzt ist. Das Ergebnis war, dass die neue Währung nicht mit dem Bitcoin-Kern identisch war und sich daher in zwei Währungsströme aufteilen musste.

Der erste Bitcoin-Bargeldblock wurde 6 Stunden nach dem Abbau des Bitcoin-Blocks 478558 abgebaut. Dies war der letzte Eintrag in der Blockchain, bevor der erste Bitcoin-Cashblock abgebaut wurde. Es hatte 6.985 Transaktionen und war fast 2 MB groß – 1.915 MB.
Inhaber ab Block 478558 waren plötzlich Eigentümer beider Bitcoin-Versionen. Wenn Sie an diesem Datum ein Bitcoin besaßen, wurde es in zwei Teile geteilt und für jedes Bitcoin, das Sie hatten, erhielten Sie Bitcoin-Bargeld. Danach hatten Sie beide Währungen in Ihrer Brieftasche. Bitcoin-Bargeld hat bis zu diesem Zeitpunkt dieselbe Transaktionshistorie wie Bitcoin.

Der Bitcoin-Block 478558 hatte 331 Transaktionen. Der nächste Bitcoin-Block 478559 hatte 472 Transaktionen. In den ersten drei Monaten entwickelte sich Bitcoin-Bargeld gut und begann bei 300 USD pro Münze mit einigen Spitzenwerten von 700 USD. Im November ging es über 1.000 USD und es scheint auf dem neuen Hoch stabil zu bleiben. Am 1. August betrug Bitcoin 2.863 USD pro Münze. Seitdem ist es stetig gestiegen und hat im November die Marke von 8.000 USD überschritten.

Es gibt endlose Nachrichtenberichte, die behaupten, dass Kryptowährung eine dumme Modeerscheinung ist und nicht ernst genommen werden kann, eine Deckung für kriminelle Transaktionen darstellt und ein Betrug ist. Trotz dieser Neinsager, normalerweise von den traditionellen Finanzleuten, die an Banken und Aktien glauben, und all den bewährten Dingen, die niemals versagen. Okay, sie scheitern manchmal spektakulär, aber dies sind die Institutionen, die die Finanzgemeinschaft seit Generationen fördert. Die Idee der dezentralen Währung stört die traditionellen Banken.

Das ursprüngliche Bitcoin wird jetzt in einigen Kreisen als Bitcoin Classic bezeichnet, und die Ableger wie Bitcoin Cash sind die neuen Kinder auf dem Block. Bitcoin hat den gleichen Schutz, die gleiche Privatsphäre und das gleiche Potenzial wie Bitcoin und hat es auch weiterhin. Es ist das gleiche, aber anders und einige glauben, dass es das Software-Upgrade hat, das Bitcoin benötigt. Es führt Transaktionen reibungslos und schnell aus und stellt diejenigen zufrieden, die mit den Entwicklern und anderen Assistenten einverstanden waren, die glaubten, dass Bitcoin das System mit seiner begrenzten Blockgröße verstopfen würde.

Bergleute graben nach der Hash-Kraft von Bitcoin-Bargeld genauso wie nach Bitcoin. Am Anfang war es langsam und die Bergleute waren nicht zu eifrig, weiter zu graben. Der Prozess ist einfacher geworden und der Abbau der neuen Währung wächst.
In der Kryptowelt der Finanzen liegt Ethereum im Gesamtranking aller Kryptowährungen hinter Bitcoin an zweiter Stelle. Bitcoin Cash ist auf den dritten Platz gerückt. Im November 2017 hatte Bitcoin eine Marktkapitalisierung von 137.956.376.673 USD und einen Preis von 8265,34 USD. Das Volumen beträgt 3.660.040.000 USD und es sind 16.690.950 BTC im Umlauf. Gleich dahinter befindet sich Ethereum mit einer Marktkapitalisierung von 34.874.490.795 USD. Der Ethereum-Preis beträgt 363,86 USD. Das Volumen beträgt 806.323.000 USD, 95.846.958 sind im Umlauf. Die Marktkapitalisierung von Bitcoin Cash beträgt 19.957.278.125 USD und wird für 1187,05 USD verkauft. Das Volumen beträgt 810.345.000 USD. Es sind 16.812.500 BCH im Umlauf.

Zahlen ändern sich häufig. Um die Zukunft von Bitcoin-Bargeld im Auge zu behalten, wird den Benutzern empfohlen, die Preise auf einer Website wie coinmarketcap.com zu verfolgen oder sich an einer der Börsen umzusehen. Die Zeit wird zeigen, was ihre Zukunft bringt.

Bitcoins für Einsteiger – Die brandneue Bitcoin-Anleitung – Klick Hier >>>